Diese 7 Technik-Trends werden die Zukunft prägen | Find your Future

Diese 7 Technik-Trends werden die Zukunft prägen

Die Technik macht von Tag zu Tag neue Entdeckungen und verändert unser Leben schneller als jemals zuvor. Und der Fortschritt hat nicht vor, langsamer zu werden. Hier sind 7 Zukunfts-Booster, die sich bereits heute abzeichnen:

1. High-Speed-Mobile-Internet

Du findest, eine Mobile-Internetverbindung, die Netflix auf dein Handy streamen kann, ist schnell genug? Ach was. Die neue Mobilfunkgeneration 5G steht bereits in den Startlöchern und soll, so Swisscom, bereits ab 2020 im Einsatz sein. Sie wird etwa 100-mal so schnell sein wie 4G. Wozu diese Geschwindigkeit? Zum Beispiel für intelligente Geräte und Virtual Reality (siehe unten).

2. Intelligente Apps und Geräte

Intelligente Apps können sowohl unsere Arbeit wie auch unsere Freizeit beeinflussen. Beispielsweise als dein persönlicher Tagesplaner, der sich an die aktuellen Umstände dynamisch anpasst, oder als Business-Software, die komplexe Analysen durchführen und intelligente Entscheidungen treffen kann. Intelligente Geräte sind nicht weniger interessant, beispielsweise Kühlschränke, die selbst Nahrungsmittel nachbestellen, oder Autos, die selbständig fahren.

3. Virtual und Augmented Reality

VR ist schon lange nicht mehr nur für Gamer interessant. Visualisierungen für Medizin, Architektur oder Militär sind nur einige Anwendungsgebiete. Und das Anreichern der echten Welt mit virtuellen Informationen ist schon lange mehr als nur Science-Fiction - auch wenn Google Glass beim ersten Anlauf gescheitert ist.

pexels-photo-166055.jpegAchtung: Virtual-Reality-Brille NICHT beim Velofahren aufsetzen!

4. Robotik

Wer bei Robotern an selbständige kleine Staubsauger denkt, muss umdenken: Roboter sind in der Industrie nicht mehr wegzudenken und übernehmen sogar bereits soziale Aufgaben wie Altenpflege oder Babysitting. Chatbots geben Kunden Support und Computer erkennen Krebs besser als Ärzte. Und wir stehen erst am Anfang der Entwicklung.

5. Selbstlernende Computer

Immer komplexere neuronale Netzwerke ermöglichen es, dass Computer Dinge selbständig erlernen können. Maschinen, die keinen Input von aussen benötigen, entwickeln sich schneller und erwerben Kenntnisse und Fähigkeiten, von denen man vor wenigen Jahren nur hätte träumen können.

network-cable-ethernet-computer-159304.jpegBrauchen wir in Zukunft noch Kabel?

6. Gentechnologie

Wir haben heute die Möglichkeit, präzise ins pflanzliche, tierische und menschliche Erbgut einzugreifen. Das ermöglicht nicht nur bessere landwirtschaftliche Produkte, sondern auch die Bekämpfung von Krankheiten. Viellicht kann man Krebs bald "an der Wurzel" bekämpfen?

7. Elektromobilität

Elektroautos sind zwar interessant, aber die heutigen Batterien sind nicht optimal und sehr aufwendig in der Herstellung. Neuartige Batterien stehen jedoch in den Startlöchern und dürften in wenigen Jahren die Elektromobilität auf den Kopf stellen.

Tags: Mobilität, Arbeit, Technologie

Kommentiere diesen Artikel

Ähnliche Blog-Artikel